Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in der DIAKO Flensburg e.V.

Ein Lachen schenken

Willkommen auf unserer Homepage

Der Förderverein wurde im Jahr 1994 gegründet. Zweck des Vereins ist es die humanitäre Betreuung der Patienten zu unterstützen, die Anschaffung von Spiel- und Lehrmaterialien und die finanzielle Hilfe bei der Anschaffung medizinischer Hilfsmittel, soweit diese nicht vom Träger der Klinik für Kinder – und Jugendmedizin in der Diako übernommen werden.

Unsere Unterstützung ist vielfältig, so wurde in den vergangenen Jahren in der Vorweihnachtszeit Vorlesenachmittage durch Mitglieder des Landestheaters ermöglicht und kleine Weihnachtsgeschenke für die Kinder in der Kinderklinik verteilt. Das Spielzimmer auf der Station E4 wird regelmäßig mit Spielzeug und Malsachen ausgestattet.
Seit nun über 10 Jahren übernehmen wir die Finanzierung der Klinikclowns, die an jedem Dienstag die Kinder besuchen. Für diese Kosten, welche aus unserem Vereinsvermögen nicht bestritten werden können, bitten wir um Spenden.
Auch durch Benefiz-Veranstaltungen, wie z.B. „Die Rohling Stones“ mit Clown „Hannes“ und seiner Band, dem „Drachenfest“ am Flensburger Hafen, einer Aufführung des Theaterstücks „Ritter Rost“ mit dem Kinderchor St. Nikolai (2014), dem Marathonlauf der Berufsfeuerwehrkameraden im Juni 2017 und anderen Sponsoren werden wir mit Spenden bedacht, die für die Klinikclowns zweckgebunden genutzt werden.

Neues im August 2022

In der letzten Woche hatten unsere Klinikclowns Knolle und Frl. Kunigunde einen wichtigen Termin. Vor der Kinderklinik warteten Herr Falko Schmidt und Frau Sonja Beck von der Firma KGU UBS&S GmbH auf die beiden Klinikclowns um Ihnen einen Spendenscheck in Höhe von 2500 Euro zu überreichen!

Die KGU Group hat in diesem Jahr ihr 20-jähriges Firmenjubiläum gefeiert und hat dort eine Spendenbox aufgestellt, mit dem Wunsch, das Geld den Klinikclowns in der DIAKO Kinderklinik zukommen zu lassen.


Wir freuen uns sehr über die Spende, die es uns ermöglicht, dass unsere Klinikclowns ihre so wertvolle und humorvolle Arbeit in der Kinderklinik der DIAKO Flensburg ausüben und den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern können.

Wir gratulieren zum 20-jährigen Firmenjubiläum!

Das Spielzimmer

Das Spielzimmer ist ein Dauerbrenner. Hier sind regelmäßig Neuanschaffungen notwendig. Aktuell haben wir Stifte, Malbücher, eine Puppe und kleine Autos für das Spielzimmer gekauft.


Sonoraum

Fotos: Graffiti Maler

Gestaltung des Sonoraumes durch den Graffiti Maler Sven Schmidt. Hier finden sie  weitere gemeinsame Projekte.